Erziehungswissenschaft in der Schweiz - aktuelle Situation und Besonderheiten

Hascher, Tina (2004). Erziehungswissenschaft in der Schweiz - aktuelle Situation und Besonderheiten. In: Tippelt, Rudolf; Rauschenbach, Thomas; Weishaupt, Horst (eds.) Datenreport Erziehungswissenschaft (pp. 199-231). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften

[img] Text
Erziehungswissenschaft in der Schweiz_Hascher_2004.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (40MB) | Request a copy

Der Beitrag gibt einen Überblick über die Standorte und Studiengänge der Erziehungswissenschaft in der Schweiz, über die zahlenmäßige Entwicklung der Studierenden, über den Verbleib der Absolventinnen und Absolventen, über die Situation beim akademischen Personal und wissenschaftlichen Nachwuchs, über aktuelle Forschungsschwerpunkte und -projekte sowie über die Reform der Lehrerbildung. Für ein besseres Verständnis der Ausführungen wird einleitend auf vier Besonderheiten der pädagogischen Ausbildungen in der Schweiz hingewiesen: (1) Zahlreiche Universitäten bieten neben den akademischen Ausbildungen so genannte Diplomstudiengänge an. Diese dauern zwischen 4 und 6 Semestern, sie werden als Abschlussexamen ohne akademischen Grad bezeichnet und sind überwiegend im Heilpädagogischen Bereich zu finden. (2) Auch so genannte Nachdiplomstudien, z.B. die Nachdiplomstudiengänge in Fachdidaktik an der Universität Bern, können an Universitäten angesiedelt sein. (3) Viele pädagogische Studiengänge laufen außerhalb der Universitäten an den (kantonalen) Fachhochschulen. (4) Die pädagogische Landschaft ist von starken Reformbewegungen dominiert, z.B. durch den Aufbau Pädagogischer Hochschulen, durch Umstellung auf Bachelor- und Master-Studiengänge oder durch die Aufwertung der Fachhochschulen. Dies erschwert eine umfassende Darstellung der Schweizer Situation. (ICI2). Die Untersuchung enthält quantitative Daten.

Item Type:

Book Section (Book Chapter)

Division/Institute:

07 Faculty of Human Sciences > Institute of Education > School and Teaching Research

UniBE Contributor:

Hascher, Tina

Subjects:

300 Social sciences, sociology & anthropology > 370 Education

ISBN:

3-8100-4079-7

Publisher:

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Language:

German

Submitter:

Noemi Martina Casola

Date Deposited:

18 Sep 2014 08:50

Last Modified:

08 Sep 2017 18:22

BORIS DOI:

10.7892/boris.52595

URI:

https://boris.unibe.ch/id/eprint/52595

Actions (login required)

Edit item Edit item
Provide Feedback