Ammann, Kira Zena

Up a level
Export as [feed] RSS
Group by: Date | Item Type | Refereed | No Grouping

Journal Article

Ammann, Kira (2020). Metz, Peter (2019). «Schulen auf besonnter Höhe». Gründung und Entwicklung von alpinen Mittelschulen in der Schweiz. Tardis Verlag. 366 S. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 42(2), pp. 526-527. Bern Open Publishing 10.24452/sjer.42.2.13

Ammann, Kira; Anhalt, Elmar (2020). Exemplarität und die Ordnung des Erzieherischen. Pädagogische Rundschau, 74(6), pp. 603-622. Lang 10.3726/PR062020.0063

Ammann, Kira (2020). Kinderrechte im Fokus der Bildsamkeit. Elementarpädagogische Forschungsbeiträge, 2020(2), pp. 6-13. Universität Graz 10.25364/18.2:2020.2.1

Ammann, Kira Zena (2018). RIGHT AND WRONG FROM THE PERSPECTIVE OF 8- AND 12-YEAR-OLD CHILDREN: AN EXPLORATORY ANALYSIS. International Journal of Child, Youth and Family Studies, 9(2), pp. 109-124. School of Child and Youth Care, Univ. of Victoria 10.18357/ijcyfs92201818215

Book

Ammann, Kira (2020). Kinderrechte und Bildsamkeit. Ein kritisches Plädoyer aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft 10.5771/9783748911722

Conference or Workshop Item

Ammann, Kira Zena (28 June 2019). Heterogenität und das Kind – Über pädagogische Zielsetzungen aus kindlicher Perspektive (Unpublished). In: «Bildungsprozesse in heterogenen Kontexten», Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF). Universität Basel. 26.06.2019 - 28.06.2019.

Ammann, Kira Zena (28 June 2018). Kinderrechte: Ein sinnvolles Programm für eine pädagogische Haltung? (Unpublished). In: Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF) - «Bildung - Politik - Staat». Universität Zürich. 27.06.-29.06.2018.

Ammann, Kira Zena (25 August 2016). ‹Yes because otherwise the children are treated badly› – The necessity of a child’s perspective within the practical implementation of children’s rights (Unpublished). In: 33rd FICE Congress & 2nd CYC World Conference - "Together towards a better world for children, adolescents and Families". Wien, Österreich. 22.08.-25.08.2016.

Provide Feedback