06 Faculty of Humanities > Department of Linguistics and Literary Studies > Institute of Germanic Languages > Old German Language and Literature

Up a level
Export as [feed] RSS
Jump to: 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2006
Number of items at this level: 120.

2021

Stolz, Michael (ed.) (2021). Sammeln als literarische Praxis im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit (Submitted). Tübingen: Narr

2020

Stolz, Michael; Fasching, Richard (2020). Parzival im Manuskript. Profile der Parzival-Überlieferung am Beispiel von fünf Handschriften des 13. bis 15. Jahrhunderts (Submitted). Schwabe

Stolz, Michael (2020). Der ‚lebende‘ Text. Mutationen in der „Parzival“-Überlieferung am Beispiel von Vorlage und Kopie (Handschriften V und V’) (Submitted). Zeitschrift für deutsche Philologie ZfdPh E. Schmidt

Stolz, Michael (2020). Petrarcas Itinerarium ad sepulcrum domini nostri Yehsu Christi im Spannungsfeld der Zeiten (In Press). Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte (DVjs) Metzler

2019

Rippl, Gabriele; Stolz, Michael (eds.) (2019). Original und Kopie: Techniken und Ästhetiken der re/produktiven Abweichung (Submitted). Sondernummer der Kulturwissenschaftlichen Zeitschrift. Berlin: de Gruyter

Abel, Stefan (27 September 2019). Biographisierungsstrategien in den "Visiones Saganenses" der Dorothea Beier (Unpublished). In: (V)erdichtete Leben. Literarische Lebensmuster in Mittelalter und Früher Neuzeit (13.-16. Jahrhundert). Brixen. 25.-28.09.2019.

Abel, Stefan (29 August 2019). Freude und Erinnerung als Impulse literarischen Sammelns im fiktionalen Raum der "matière de Bretagne" (Unpublished). In: Sammeln als literarische Praxis im Mittelalter und der Frühen Neuzeit. Monte Verità, Ascona TI. 26.-30. August 2019.

Griesinger, Christian; Stolz, Michael (2019). Sprachwissenschaftliche Erschließungsmethoden für digitale Editionen mittelhochdeutscher Texte. Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung, 24(1), pp. 112-128. Akademie Verlag 10.1515/mial-2019-0008

Abel, Stefan (31 May 2019). The (Possible) Transfer of Ironic Speech from Chrétien de Troyes to Hartmann von Aue (Unpublished). In: Graduate Workshop: New Directions in Medieval German Studies. University of Cambridge. 30.5.-1.6.2019.

Stolz, Michael (2019). Ibi quasi allegorice – ibi tamen ad litteram: Imagined animals on Nature’s dress in Alan of Lille’s ›De Planctu Naturae‹. In: Wetter, Evelin; Starkey, Kathryn (eds.) Animals in Text and Textile. Storytelling in the Medieval World. Riggisberger Berichte: Vol. 23 (pp. 81-90). Riggisberg: Abegg-Stiftung

Stolz, Michael (5 April 2019). Exemplar and copy of the Rappoltsteiner 'Parzifal'. Manuscript transmission and textual genesis in the fourteenth century (Unpublished). In: Studia Stemmatologica VIII. University of Cambridge. 04.–05.04.2019.

Stolz, Michael (20 March 2019). 'Original' und 'Kopie' des 'Rappoltsteiner Parzifal'. Kopistische Interventionen in der Abschrift Roma, Biblioteca Casanatense, Ms. 1409 (Unpublished). In: Schaffen und Nachahmen. Kreative Prozesse im Mittelalter. 18. Symposium des Mediävistenverbandes. Universität Tübingen. 17.–20.03.2019.

Chlench-Priber, Kathrin (11 March 2019). Das Gebetskorpus Johanns von Neumarkt (Unpublished). In: Workshop: Gebetbuchliteratur. Fribourg. 11.3.2019.

Chlench-Priber, Kathrin (1 March 2019). Die Gebete Johanns von Neumarkt (ca. 1310–1380) (Unpublished). In: Jahrestagung der Societas Mediaevistica. FTH Gießen. 1.–2.3.2019.

Chlench-Priber, Kathrin (24 February 2019). Deutschsprachige astronomisch-mathematische Gebrauchstexte des Spätmittelalters (Unpublished). In: Workshop der IG Deutsche Fach- und Gebrauchsliteratur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Rauischholzhausen, Tagungungstätte der Universität Gießen. 24.–26.2.2019.

Stolz, Michael; Fasching, Richard (21 February 2019). Original und Kopie des ,Rappoltsteiner Parzifal‘. Kürzungsverfahren in der Abschrift Roma, Biblioteca Casantense, Ms. 1409 (Unpublished). In: 'abbreviatio. Formen. Funktionen. Konzepte. Universität Zürich. 20.–22.2.2019.

Chlench-Priber, Kathrin (2019). Die Darstellung Karls IV. im Chronicon Zittaviense des Johannes von Guben (Submitted). In: Němec, Richard; Knüvener, Peter (eds.) König und Kaiser. Karl IV. und die Oberlausitz. Schöpfer und Herrscher. Berlin: Bässler

Stolz, Michael (2019). Bewegtes Beiwerk. Ästhetische Funktionen der Kleiderthematik bei Alanus ab Insulis und Giovanni Boccaccio. In: Gerok-Reiter, Annette; Wolkenhauer, Anja; Robert, Jörg; Gropper, Stefanie (eds.) Ästhetische Reflexionsfiguren in der Vormoderne. Germanisch-Romanische Monatsschrift. Beihefte: Vol. 88 (pp. 357-392). Heidelberg: Winter

2018

Chlench-Priber, Kathrin (10 November 2018). Die Gebete Johanns von Neumarkt und die deutschsprachige Gebetbuchkultur des Spätmittelalters (Unpublished). In: Jahresversammlung der Schweizerischen Akademischen Gesellschaft für Germanistik (SAGG). Universität Lausanne. 10.11.2018.

Abel, Stefan (2018). "Störende" und "gestörte" Tänze – Zyklizität und zentrierte Wahrnehmung als Bausteine einer impliziten Poetik des Tanzens in der deutschen Literatur des Mittelalters. Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung, 23(2), pp. 308-330. Akademie Verlag 10.1515/mial-2018-0017

Abel, Stefan (26 October 2018). Kilian Leibs "Von der Endschafft und frucht der auffruer …" und die Phalaris-Tradition in der Reformationszeit (Unpublished). In: Kilian Leib (1471-1553). Methoden der Textverfertigung und Strategien der Kommunikation. Hofgartenbibliothek Eichstätt, Deutschland. 25.-26.10.2018.

Abel, Stefan (6 October 2018). Prozesse narrativer Verdichtung in Alexanders von Roes "Pavo" und in den Ausformungen des Stoffes vom "schlafenden Ritter": "Le chevalier qui recovra l'amor de sa dame" und "Moriz von Craûn" (Unpublished). In: Prägnantes Erzählen. Tagung zur Kleinepik in Mittelalter und Früher Neuzeit. Darmstadt. 4.-6.10.2018.

Stolz, Michael (21 September 2018). Satis itum, satis scriptum – doctior ac sanctior remeabis. Petrarcas ‚Itinerarium ad sepulcrum Domini‘ im Spannungsfeld der Zeiten (Unpublished). In: Workshop „Zeit des Reisens“, Forschungsprojekt „Hybride Zeiten – Temporale Dynamiken 1400–1600. Universität Zürich. 21. 9. 2018.

Stolz, Michael (14 September 2018). Transversale Lektüren. Die Bibliothek des Frühhumanisten Sigmund Gossembrot (Submitted). In: „Die Bibliothek. The Library. la Bibliothèque”, 41. Kölner Mediävistentagung. Universität zu Köln. 10.–14. 9. 2018.

Stolz, Michael; Brüggen, Elke (8 September 2018). Fassungen, Übersetzung und Kommentar. Profile einer neuen Ausgabe von Wolframs ›Parzival (Unpublished). In: Tagung der Wolfram von Eschenbach-Gesellschaft. Heinrich Heine-Universität Düsseldorf. 5.-8.9.2018.

Abel, Stefan (6 September 2018). Spielarten "gnadenreichen" Sehens in altokzitanischen Liedern (Guilhem de Cabestanh, Jaufre Rudel, Peirol d'Alvernha) und deren Kontrafakturen durch Walther von der Vogelweide (Unpublished). In: Tagung der Wolfram von Eschenbach-Gesellschaft: "Walther von der Vogelweide". Düsseldorf. 5.-8.9.2018.

Chlench-Priber, Kathrin (2018). Cisiojani im Spannungsfeld zwischen Zählen und Erzählen (Submitted). Beiträge zur mediävistischen Erzählforschung BIS-Verlag der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Stolz, Michael (2018). Damnanda non est obscuritas poetarum. Poetische Dunkelheit als Symptom einer Sprachkrise? – Das Zeugnis von Boccaccios ›Genealogia deorum gentilium‹. In: wildekeit. Spielräume literarischer obscuritas im Mittelalter. Zürcher Kolloquium 2016. Wolfram-Studien: Vol. 25 (pp. 389-412). Berlin: Erich Schmidt Verlag

Stolz, Michael (27 July 2018). Plurilingualism in the ›Carmina Burana‹ – an Intercultural Reconsideration (Unpublished). In: Revisiting the Codex Buranus. Interdisciplinary Perspectives. Internationale Tagung, Universität Bozen, Standort Brixen. 26.–28. 7. 2018.

Abel, Stefan (30 June 2018). Umgang mit Zeit im "Cordiale de quattuor novissimis" des Gerard van Vliederhoven aus dem Umkreis der Devotio moderna (Unpublished). In: Letzte Dinge. Deutungsmuster und Erzählformen des Umgangs mit Vergänglichkeit im Horizont heterochroner Zeitsemantiken. Universität Kiel. 28.-30.6.2018.

Abel, Stefan (2 June 2018). The Symbiotic Transmission of the Old French "Lai du cort mantel" and Chrétien de Troyes' "Érec et Énide" in Germany and Scandinavia (Unpublished). In: Graduate Workshop: New Directions in Medieval German Studies. University of Cambridge Research Hub for German Studies. 31.5.-2.6.2018.

Chlench-Priber, Kathrin (8 May 2018). Die Einkleidung des Ritters – Investituren in höfischen Texten (Unpublished). In: Fakultäre Antrittsvorlesung.

Abel, Stefan (2018). Wolfram’s ‘Soltâne’ and Its Literary Traditions – On the Impossibility of an Artificial Paradise. Oxford German Studies, 47(2), pp. 149-168. Universität Bern: Taylor & Francis 10.1080/00787191.2018.1452698

Stolz, Michael (6 April 2018). The Parzival Project (Unpublished). In: Digital Humanities. An Afternoon Symposium. Harvard University, Harvard Hall, Cambridge, Mass.. 6. April 2018.

Stolz, Michael (5 April 2018). „The Tolerance of Religious Ambiguity. Reading Wolfram von Eschenbach’s Parzival in a Post-Secular Context“ (Unpublished). In: German Studies. New Perspectives. Mahindra Humanities Center, Harvard University, Cambridge, Mass. 5. April 2018.

Stolz, Michael (2018). Copying, Emergence and Digital Reproduction. Transferring Medieval Manuscript Culture into an Electronic Edition. Digital Philology. A Journal of Medieval Cultures, 6(2), pp. 257-287. Johns Hopkins University Press

Stolz, Michael (8 March 2018). Der ‚lebende‘ Text. Mutationen in der ›Parzival‹-Überlieferung am Beispiel von Vorlage und Kopie (Handschriften V und V’) (Unpublished). In: Lachmanns Erben. Vom Umgang mit Textvarianz in klassischer Philologie und germanistischer Mediävistik. Wissenschaftskolleg zu Berlin. 08.-09. März 2018.

Abel, Stefan (2018). Grenzüberschreitung und Widerständigkeit der Dinge im Lai du cort mantel und seinen mittelhochdeutschen Bearbeitungen. In: Wernli, Martina; Kling, Alexander (eds.) Das Verhältnis von res und verba. Zu den Narrativen der Dinge. Rombach Wissenschaften. Reihe Litterae: Vol. 231 (pp. 79-99). Freiburg i. Br.: Rombach

Stolz, Michael (2018). Otium et negotium. Reading processes in Early Italian and German Humanism. In: Stead, Evanghelia (ed.) Reading Books and Prints as Cultural Objects. New Directions in Book History (pp. 81-106). Cham: Palgrave Macmillan 10.1007/978-3-319-53832-7_4

Abel, Stefan (2018). Spuren der Chrétien-Überlieferung in Hartmanns 'Iwein', Wolframs 'Parzival' und im 'Kliges' des Ulrich von Türheim. In: Edlich-Muth, Miriam (ed.) Der Kurzroman in den spätmittelalterlichen Sammelhandschriften Europas / Pan-European Romances in Medieval Compilation Manuscripts. Imagines Medii Aevi. Interdisziplinäre Beiträge zur Mittelalterforschung: Vol. 40 (pp. 19-39). Wiesbaden: Reichert Verlag

Chlench-Priber, Kathrin (2018). Thüring von Ringoltingen – Verfasser des Berner St.-Vinzenzenschuldbuchs und der Melusine. In: Hünecke, Rainer (ed.) Produzenten und Texte im städtischen und kanzelarischen Kontext. Stadtschreiber und (Stadt)Literaten. Wien: Praesens Verlag

Abel, Stefan (2018). Kontaktphänomene in Wort und Bild – Das Verhältnis der Erfurter und Leipziger "Parzival"-Fragmente zur Überlieferung des altfranzösischen "Conte du Graal" und dessen "Erster Fortsetzung". Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur ZfdA, 147(4), pp. 463-490. Hirzel

Chlench-Priber, Kathrin (2018). Konrad von Megenberg: German terminologies and expressions as created on Latin models. In: Braarvig, Jens; Geller, Markham J. (eds.) Multilingualism, Lingua Franca and Lingua Sacra (pp. 115-124). Berlin: Max Planck Institute for the History of Science

2017

Chlench-Priber, Kathrin (6 October 2017). Legendarische Erzählungen in Heiligenlegendaren und ihre Enden (Unpublished). In: 4. Meisterklasse der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz: Entwertung und Ende. Akademie der Wissenschaften Mainz. 4.–6.10.2017.

Chlench-Priber, Kathrin (15 September 2017). Thüring von Ringoltingen – Verfasser des Berner St.-Vinzenzenschuldbuchs und der Melusine (Unpublished). In: 9. Tagung des Internationalen Arbeitskreises Kanzleisprachenforschung: Produzenten und Texte im städtischen und kanzlarischen Kontext. Stadtschreiber und (Stadt)Literaten. Akademie der Wissenschaften Leipzig. 15.9.2017.

Chlench-Priber, Kathrin (2017). Thesen zur Überlieferungs- und Textgeschichte des Gebets gegen de mala francosa (Dokumentensammlung Gustav Schmidt, Fonds 40/1, Nr. 48.) (In Press). In: Ganina, Natalija; Klein, Klaus; Squires, Catherine; Wolf, Jürgen (eds.) Deutsch-russische Kulturbeziehungen in Mittelalter und Neuzeit. Aus abendländischen Beständen in Russland. Ergebnisse der Tagung des deutsch-russischen Arbeitskreises vom 7. bis 9. April 2016 an der Philipps-Universität Marburg. Sonderschriften der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt: Vol. 49 (pp. 173-186). Erfurt: Franz Steiner

Abel, Stefan (27 July 2017). Kyot als Quellenfigur im ›Parzival‹ Wolframs von Eschenbach aus überlieferungs- und textgeschichtlicher Perspektive (Unpublished). In: XXV. Kongress der Internationalen Artusgesellschaft. Würzburg. 24.-29.07.2017.

Chlench-Priber, Kathrin (2017). Ein Gebet wider die plag der malefrantzoß. In: Riecke, Jörg (ed.) Sprachgeschichte und Medizingeschichte. Texte - Termini - Interpretationen. Lingua Historica Germanica: Vol. 16 (pp. 113-130). Berlin: De Gruyter 10.1515/9783110524758-009

Abel, Stefan (9 June 2017). Zweikampf und Freundschaft – interkulturelle Dynamiken in der mittelhochdeutschen und skandinavischen "Erec"-Bearbeitung (Unpublished). In: Verhandlung und Demonstration von Macht. Mittel, Muster und Modelle in Texten deutschsprachiger und skandinavischer Kulturräume des Mittelalters.. Alfred Krupp Wissenschaftskolleg / Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. 8.-10.6.2017.

Stolz, Michael (2017). Wolfram von Eschenbach’s ›Parzival‹: Searching for the Grail. In: Tether, Leah; McFadyen, Johnny (eds.) Handbook of Arthurian Romance. King Arthur’s Court in Medieval European Literature. De Gruyter reference (pp. 443-459). Berlin / Boston: de Gruyter 10.1515/9783110432466-029

Abel, Stefan (26 May 2017). Wolfram’s Implied Author in His ›Parzival‹ and the Old French ›Élucidation‹ (Unpublished). In: Graduate Workshop: New Directions in Medieval German Studies. Cambridge. 25.-27.05.2017.

Stolz, Michael (May 2017). Manuscript transmission, stemmatics, and the (bio)genetics of texts (Unpublished). In: Studia Stemmatologica. A Series of International Workshops on Stemmatology, Seventh Workshop. Rom, Villa Lante. 18.-19.05.2017.

Lingscheid, Claudia (2017). Form and Function – the latin harmony of the passion in Oxford, Bodleian Library, MS. Don. e. 250 (In Press). Oxford German Studies, 46(2) Oxford: Taylor & Francis

Abel, Stefan (17 March 2017). Grenzüberschreitung und Widerständigkeit der Dinge in der Artusepik am Beispiel des Mantellais. In: Das Verhältnis von res und verba. Zu den Narrativen der Dinge. Rombach Wissenschaften. Reihe Litterae (pp. 79-99). Rombach

Stolz, Michael (2017). Bodleian Library, MS. Junius 25. The Poetics of the ›Murbach Hymns‹. Oxford German Studies, 46(2), pp. 200-205. Taylor & Francis 10.1080/00787191.2017.1325166

2016

Chlench, Kathrin (December 2016). Karl IV. in Text und Gegentext. Johannes von Guben, Heinrich von Mügeln (Unpublished). In: Tagung der Städtischen Museen Zittau und der Universität Bern: Kaiser Karl IV. und die Oberlausitz. König und Kaiser, Schöpfer und Herrscher. Zittau; Bern. 02.-03.12.2016; 08.12.2016.

Stolz, Michael (2016). Dingwiederholungen in Wolframs ›Parzival‹. In: Mühlherr, Anna; Sahm, Heike; Schausten, Monika; Quast, Bruno (eds.) Dingkulturen. Objekte in Literatur, Kunst und Gesellschaft der Vormoderne. Literatur - Theorie - Geschichte: Vol. 9 (pp. 267-293). Berlin/ Boston: de Gruyter

Fasching, Richard (20 June 2016). Das Verhältnis der Handschriften V und V' (‚Original‘ und ‚Kopie‘ des ›Rappoltsteiner Parzifal‹) (Unpublished). In: Aktuelle Forschungen zu Wolframs 'Parzival' und weiteren Texten / Überlieferungsgeschichte – Editionsphilologie – Narration." C1 Doktorandenworkshop. Bern. 20.–22.6.2016.

Stolz, Michael (2016). Rezension zu: Franziska Wenzel, Meisterschaft im Prozess. Der Lange Ton Frauenlobs – Texte und Studien. Mit einem Beitrag zu vormoderner Textualität und Autorschaft. (Deutsche Literatur. Studien und Quellen 10) Akademie Verlag Berlin 2012. Arbitrium, 34(1), pp. 31-35. De Gruyter 10.1515/arb-2016-0014

Stolz, Michael (2016). Von den Fassungen zur Eintextedition. Eine neue Leseausgabe von Wolframs ›Parzival‹. In: Klein, Dorothea (ed.) Überlieferungsgeschichte transdisziplinär. Neue Perspektiven
auf ein germanistisches Forschungsparadigma. Wissensliteratur im Mittelalter: Vol. 52 (pp. 353-388). Wiesbaden: Dr. Ludwig Reichert Verlag

Abel, Stefan (2016). … dont tristan fu enprisones: mittelhochdeutsche Bearbeitungen und Kontrafakturen zu "D'Amors qui m'a tolu a moi" im Spiegel der Chrétien-Überlieferung. Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur ZfdA, 145, pp. 9-48. Hirzel

Chlench, Kathrin (2016). Kanzleisprachliche Elemente in der Gebetsprosa Johanns von Neumarkt. In: Hünecke, Rainer; Aehnelt, Sandra (eds.) Kanzlei und Sprachkultur. Beiträge zur Kanzleisprachenforschung: Vol. 9 (pp. 63-86). Wien: Praesens Verlag

2015

Stolz, Michael (4 November 2015). Otium et negotium. Reading processes and their cultural backgrounds in early Italian and German humanism (Unpublished). In: Center for Medieval and Early Modern Studies. Stanford University. 04.11.2015.

Chlench, Kathrin (2 October 2015). Materiale und visuelle Aspekte in der Überlieferung der Gebete Johanns von Neumarkt (Unpublished). In: Schweizer Nachwuchsforum Bildforschung östliches Europa. Tagung am Kompetenz-zentrum Kulturelle Topographien, Universität Basel. 02.-03.10.2015.

Chlench, Kathrin (2015). Rezension zu Helmut Birkhan: Pflanzen im Mittelalter. Eine Kulturgeschichte. Wien, Köln, Weimar 2012. (In Press). Germanistik in der Schweiz, 12 Schweizerische Akademische Gesellschaft für Germanistik

Chlench, Kathrin (4 September 2015). Die Prosa Johanns von Neumarkt (Briefe und Gebete) (Unpublished). In: Tagung des Internationalen Arbeitskreises Kanzleisprachenforschung: Kanzlei und Sprachkultur.. Technische Universität Dresden. 03.–05.09.2015.

Stolz, Michael (2 September 2015). The Vulnerable Text. Verwundbarkeit als textuelles Phänomen in Wolframs ›Parzival‹ (Unpublished). In: XXIV. Anglo-German Colloquium: „Verletzungen und Unversehrtheit
in der deutschen Literatur des Mittelalters“. Saarbrücken. 02.–06.09.2015.

Stolz, Michael (2015). Stilus – calamus – griffel – stift. Zur metonymischen Metaphorik des Stilbegriffs in der mittellateinischen und mittelhochdeutschen Literatur. In: Andersen, Elizabeth; Bauschke-Hartung, Ricarda; McLelland, Nicola; Reuvekamp, Silvia (eds.) Literarischer Stil. Mittelalterliche Dichtung zwischen Konvention und Innovation. XXII. Anglo-German Colloquium Düsseldorf (pp. 39-59). Berlin/ Boston: De Gruyter 10.1515/9783110344738-004

Chlench, Kathrin (27 July 2015). Gaude virgo stella maris und das Gebet Von den siben frewde unser frawen Johanns von Neumarkt (Unpublished). In: Tagung des Online-Repertoriums der mittelalterlichen Übertragungen lateinischer Hymnen und Sequenzen: Maria in Hymnus und Sequenz - Interdisziplinäre mediävistische Perspektiven.. Humbold-Universität Berlin. 27.-28.07.2015.

Stolz, Michael (15 July 2015). Otium et negotium. Reading processes and their cultural backgrounds in early Italian and German humanism (Unpublished). In: Reading Books and Prints as Cultural Objects. Freiburg Institute of Advances Studies, Freiburg, Breisgau. 15.–17.07.2015.

Stolz, Michael (6 June 2015). Una bella roba. ‘Novellare’ als Erzählkonzept in Boccaccios ›Decameron‹ (Unpublished). In: „Aut prodesse volunt aut delectare poetae. Didactic literature in the European High Middle Ages“. Venice International University, San Servolo bei Venedig. 04.–06.06.2015.

Stolz, Michael (2015). Kollektive Erinnerung. Topographie und Topik in Walthers ›Palästinalied‹. Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur, 137(2), pp. 221-239. De Gruyter 10.1515/bgsl-2015-0020

Stolz, Michael; Bok, Vaclav; Chlench, Kathrin; Dragoun, Michal (2015). Ein neues ›Parzival‹-Fragment in der Bibliothek des Nationalmuseums Prag (Sammlung Adolf Patera: 1 H a 144). Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur ZfdA, 144, pp. 77-90. Hirzel

Thöny, Luzius (2015). Etymologisches Wörterbuch des Althochdeutschen. Hrsg. von Rosemarie Lühr et al. Band V, iba – luzzilo, Göttingen 2014. Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur ZfdA, 144(3), pp. 384-389. Hirzel

Stolz, Michael (2015). Sigmund Gossembrot. Streiflichter auf seine Bibliothek und Lektürepraxis. Pirckheimer Jahrbuch, 29, pp. 123-157. Harrassowitz

Griesinger, Christian (2015). Der Wunderer, hg. von Florian Kragl. Berlin/Boston 2015. Germanistik in der Schweiz, 12, pp. 138-143. Schweizerische Akademische Gesellschaft für Germanistik

Schöller, Robert (2015). Ahî-Effekte: Zur Interjektionalisierung vormoderner Texte. In: Hofer, Georg; Schöller, Robert; Viehauser, Gabriel (eds.) Historische Räume. Erzählte Räume. Gestaltete Räume. Festschrift für Leopold Hellmuth zum 65. Geburtstag (pp. 41-62). Wien: Praesens Verlag

Stolz, Michael (2015). New Philology and the Biogenetics of Texts. Wolfram von Eschenbach’s ›Parzival‹ in a New Electronic Edition (The Parzival Project). Florilegium, 32, pp. 99-130. University of Toronto Press 10.3138/for.32.005

2014

Stolz, Michael (ed.) (2014). Germanistik in der Schweiz, 11. Germanistik.ch

Abel, Stefan (1 November 2014). Spuren der Chrétien-Überlieferung in Hartmanns "Iwein", Wolframs "Parzival" und im "Kliges" des Ulrich von Türheim. In: Late Medieval Romances Across European Borders. Institute for Medieval and Early Modern Research, Universität Bremen. 31.10.-1.11.2014.

Stolz, Michael (November 2014). The Transmission of Manuscripts and the Genetics of Texts. A new critical edition of Wolfram von Eschenbach’s Parzival (Unpublished). In: American Academy of Religion and Society of Biblical Literature Annual Meeting 2014. San Diego, California. 22.-25,11.2014.

Stolz, Michael (November 2014). Copying, emergence, and digital reproduction (Unpublished). In: 'Theo Murphy International Scientific Meeting’: „Evolutionary analysis beyond the gene“. The Royal Society at Chicheley Hall, UK. 17.-18.11.2014.

Chen, Yen-Chun; Stolz, Michael (eds.) (2014). Internationalität und Interdisziplinarität der Editionswissenschaft, Berlin/Boston 2014 (Beihefte zu editio 38) [Beiträge der Tagung InterNationalität und InterDisziplinarität der Editionswissenschaft, 15. – 18. Februar 2012 in Bern]. Beihefte zu Editio: Vol. 38. Berlin/ Boston: de Gruyter

Stolz, Michael (2014). Chrétiens ›Roman de Perceval ou le Conte du Graal‹ und Wolframs ›Parzival‹. Ihre Überlieferung und textkritische Erschließung. In: Ridder, Klaus; Köbele, Susanne; Lutz, Eckart Conrad (eds.) Wolframs Parzival-Roman im europäischen Kontext. Wolfram-Studien: Vol. 23 (pp. 431-478). Berlin: Erich Schmidt

Eifler, Matthias; Mackert, Christoph; Stolz, Michael (2014). Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters. 220. Beitrag: Leipziger Handschriftenfunde I. Ein neu aufgefundenes Fragment von Wolframs 'Parziva' aus Naumburg. Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur ZfdA, 143(3), pp. 306-332. Hirzel

Stolz, Michael (10 July 2014). Digital multitext editions from scratch to electronic performance. Transcription and collation routines transformed in a flexible database system (Unpublished). In: Digital Cultural Empowerment - Digital Humanities Conference (ADHO) Lausanne 2014. Université de Lausanne. 08.-11.07.2014.

Stolz, Michael (July 2014). Digital multi-text editions from scratch to electronic performance. Transcription and collation routines transformed in a flexible database system (Unpublished). In: Digital Humanities Lausanne Switzerland 2014. Uni Lausanne. 07.–12.07.2014.

Stolz, Michael (20 June 2014). Kollektive Erinnerung. Topographie und Topik im Palästinalied Walthers von der Vogelweide (Unpublished). In: Literatur und Reise(n). Universität Saarbrücken. 19.–22.06.2014.

Stolz, Michael (2014). Aufeinandertreffen. 
Die Wahrnehmung göttlichen Wirkens im interreligiösen Kontakt. In: Honegger, Thomas; Huber-Rebenich, Gerlinde; Leppin, Volker (eds.) Gottes Werk und Adams Beitrag. Formen der Interaktion zwischen Mensch und Gott im Mittelalter. Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung. Beihefte: Vol. 1 (pp. 56-62). Berlin: De Gruyter

Abel, Stefan (2014). Johannes Nider in Inzigkofen? – Lehrgespräch für eine Novizin (Mit Edition). Zeitschrift für deutsche Philologie ZfdPh, 133(1), pp. 99-113. E. Schmidt

Abel, Stefan (2014). "Paulus und Thekla II" oder "Die guldin regel" – (Pseudo-)Biographie eines Beichtigers. Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur, 136(4), pp. 624-653. De Gruyter 10.1515/bgsl-2014-0050

2013

Stolz, Michael (2013). Spirituelle Artes-Auslegung. Das Beispiel der ›Predigt vom heiligen Geist‹ (15. Jh.). Mit einem Textabdruck. In: Mertens, Volker; Schiewer, Hans-Jochen; Schiewer, Regina Dorothea; Schneider-Lastin, Wolfram (eds.) Predigt im Kontext (pp. 53-87). Berlin/ Boston: De Gruyter 10.1515/9783484971226.53

Stolz, Michael (ed.) (2013). Ohne Titel. Randgänge der Mediävistik: Vol. 2. Bern: Stämpfli

Stolz, Michael (ed.) (2013). Ohne Titel. Randgänge der Mediävistik: Vol. 3. Bern: Stämpfli

Fasching, Richard F.; Castelberg, Marcus (eds.) (2013). Die 'Süddeutsche Tafelsammlung'. Edition der Handschrift Washington, D.C., Library of Congress, Lessing J. Rosenwald Collection, ms. no. 4 [Source Edition] . Scrinium Friburgense: Vol. 34. Berlin/Boston: De Gruyter

Stolz, Michael (2013). Early versions in medieval textual traditions. Wolfram’s Parzival as a test case. In: Moers, Gerald; Widmaier, Kai; Giewekemeyer, Antonia; Lümers, Arndt; Ernst, Ralf (eds.) Dating Egyptian Literary Texts. Göttingen, 9-12 June 2010. Bd. 1. Lingua Aegyptia Studia Monographica: Vol. 11 (pp. 561-587). Hamburg: Widmaier Verlag

Stolz, Michael (28 November 2013). Auswirkungen des digitalen Wandels auf die Editionswissenschaften (Unpublished). In: SAGW-Tagung „Digital Humanities: Neue Herausforderungen für den Forschungsplatz Schweiz“. Kornhaus, Bern. 28.-29.11.2013.

Stolz, Michael (8 November 2013). New Philology and the Biogenetics of Texts (Unpublished). In: Tagung „Rethinking Philology. Twenty-Five Years after the ‚New Philology‘.
 The Forty-Ninth Conference on Editorial Problems“. University of Toronto. 08.-09.11.2013.

Stolz, Michael (November 2013). Die Bedeutung digitaler Editionen für die Geisteswissenschaften. Bulletin der Schweizerischen Akademie für Geistes- und Sozialwissenschaften, 2013(4), pp. 44-45. Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften SAGW

Stolz, Michael (25 October 2013). Sigismund Gossembrot. Streiflichter auf seine Bibliothek und Lektürepraxis (Unpublished). In: Jahrestagung der Willibald-Pirckheimer-Gesellschaft zum Thema „Humanismus im deutschen Südwesten“. Ulm. 25.-26.10.2013.

Stolz, Michael (2013). Von der Überlieferungsgeschichte zur Textgenese. Spuren des Entstehungsprozesses von Wolframs ›Parzival‹ in den Handschriften. In: Bentzinger, Rudolf; Oppitz, Ulrich-Dieter; Wolf, Jürgen (eds.) Grundlagen.
 Forschungen, Editionen und Materialien zur deutschen Literatur und Sprache des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur. Beihefte: Vol. 18 (pp. 37-61). Stuttgart: Hirzel

Stolz, Michael (2013). Vivus est sermo tuus. Religion und Wissen in der Prager Hofkultur des 14. Jahrhunderts. In: Ridder, Klaus; Patzold, Steffen (eds.) Die Aktualität der Vormoderne. Epochenentwürfe zwischen Alterität und Kontinuität. Europa im Mittelalter: Vol. 23 (pp. 267-294). Berlin: Akademie Verlag 10.1524/9783050063997.267

Stolz, Michael (May 2013). Balance zwischen Spezialwissen und transversalen Kompetenzen. Bulletin der Schweizerischen Akademie für Geistes- und Sozialwissenschaften, 2013(2), pp. 34-35. Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften SAGW

Stolz, Michael (ed.) (2013). Germanistik in der Schweiz, 10. Germanistik.ch

Abel, Stefan; Eichenberger, Nicole (2013). Jos von Pfullendorf, "Das Buch mit den farbigen Tuchblättern der Beatrix von Inzigkofen". Untersuchung und Edition. Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur, Beihefte: Vol. 16. Stuttgart: Hirzel Verlag

2012

Stolz, Michael (4 October 2012). Hinterfragte Experten. Stände- und Gelehrtenkritik in der Artesliteratur (Unpublished). In: Vortragsreihe „Gelehrte und Experten“, Berner Mittelalterzentrum, Herbstsemester 2012. Bern. 04.10.2012.

Stolz, Michael (22 September 2012). Die Chrétien- und Wolfram-Überlieferung des Perceval-/Parzival-Romans und ihre textkritische Erschließung (Unpublished). In: Tagung der Wolfram von Eschenbach-Gesellschaft „Wolframs Parzival-Roman im europäischen Kontext“. Tübingen. 09.–23.9.2012.

Stolz, Michael (2012). Kyot und Kundrie: Expertenwissen in Wolframs ›Parzival‹. In: Björn, Reich; Rexroth, Frank; Roick, Matthias (eds.) Wissen, maßgeschneidert. Experten und Expertenkulturen im Europa der Vormoderne. Historische Zeitschrift. Beihefte NF: Vol. 57 (pp. 83-113). München: Oldenbourg

Stolz, Michael (2012). Die Abschrift als Schreibszene. Der ›Nuwe Parzifal‹ in der Handschrift Rom, Biblioteca Casanatense, Mss. 1409. In: Lutz, Eckart Conrad (ed.) Finden – Gestalten – Vermitteln. Schreibprozesse und ihre Brechungen in der mittelalterlichen Überlieferung. Freiburger Colloquium 2010. Wolfram-Studien: Vol. 22 (pp. 331-356). Berlin: Erich Schmidt

Stolz, Michael; Viehhauser, Gabriel (2012). Spätformen mittelalterlicher Textreproduktion. Die ›Parzival‹-Handschriften der Lauberwerkstatt. In: Fasbender, Christoph; Kanz, Claudia; Winterer, Christoph (eds.) Aus der Werkstatt Diebold Laubers. Kulturtopographie des alemannischen Raums: Vol. 3 (pp. 131-163). Berlin/ Boston: De Gruyter

Stolz, Michael (2012). Dingwiederholungen in Wolframs ›Parzival‹ (Unpublished). In: Dingkulturen. Verhandlungen des Materiellen in Literatur und Kunst der Vormoderne. Freudenstadt. 26.–29.09.2012.

Stolz, Michael (2012). Karl IV. und Johann von Neumarkt. Die Prager Hofkultur im Widerstreit. In: Heinemann, Margot; Mikolajczyk, Beata; Kellner, Beate; Warnke, Ingo H.; Lob, Henning (eds.) Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit, hg. von Franciszek Grucza, Bd. 16. Publikationen der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG): Vol. 16 (pp. 337-341). Frankfurt a.M. u.a.: Peter Lang

2011

Stolz, Michael (2011). Benutzerführung in digitalen Editionen. Erfahrungen aus dem Parzival-Projekt. In: Fritze, Christiane; Fischer, Franz; Sahle, Patrick; Rehbein, Malte (eds.) Digitale Edition und Forschungsbibliothek. Beiträge der Fachtagung im Philosophicum der Universität Mainz am 13. und 14. Januar 2011. Bibliothek und Wissenschaft: Vol. 44 (pp. 49-80). Wiesbade: Harrassowitz

Schöller, Robert (2011). finden - gestalten - vermitteln. Schreibprozesse und ihre Brechungen in der mittelalterlichen Überlieferung. Colloquium der Wolfram von Eschenbach-Gesellschaft in Freiburg i.Ue., 22.-25.9.2010. Germanistik in der Schweiz(8), pp. 225-230. Zürich: Schweizerische Akademische Gesellschaft für Germanistik

Abel, Stefan (2011). Johannes Nider, "Die vierundzwanzig goldenen Harfen". Edition und Kommentar. (Dissertation, Universität Augsburg, Philologisch-Historische Fakultät)

2010

Stolz, Michael (2010). "A thing called the Grail". Oriental Spolia in Wolfram’s 'Parzival' and its Manuscript Tradition. In: Saurma-Jeltsch, Lieselotte E.; Eisenbeiss, Anja (eds.) The Power of Things and the Flow of Cultural Transformations. Art and Culture between Europe and Asia (pp. 188-216). München/Berlin: Deutscher Kunstverlag

Schöller, Robert (2010). Text-Ensembles. Die Fassung *T im Rahmen der "Parzival"-Überlieferung. Dankesrede zur Verleihung des Zeno Karl Schindler-Preises für deutsche Literaturwissenschaft am 21.11.2009 in Freiburg i.Ue. Germanistik in der Schweiz(7), pp. 151-159. Zürich: Schweizerische Akademische Gesellschaft für Germanistik

2009

Schöller, Robert (2009). Minne-Fragmente. Angedeutete Liebestragödien im "Parzival" Wolframs von Eschenbach. In: Keller, Johannes; Kragl, Florian (eds.) Mythos - Sage - Erzählung. Gedenkschrift für Alfred Ebenbauer (pp. 441-454). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht V&R unipress

2006

Stolz, Michael (2006). Die Aura der Autorschaft. Dichterprofile in der Manesseschen Liederhandschrift. In: Stolz, Michael; Mettauer, Adrian (eds.) Buchkultur im Mittelalter. Schrift - Bild - Kommunikation (pp. 67-99). Berlin: De Gruyter

Stolz, Michael; Viehhauser, Gabriel (2006). Text und Paratext. Überschriften in der Parzival -Überlieferung als Spuren mittelalterlicher Textkultur. In: Lutz, Eckart Conrad (ed.) Text und Text in lateinischer und volkssprachiger Überlieferung des Mittelalters. Freiburger Kolloquium 2004. Wolfram-Studien: Vol. 19 (pp. 317-351). Berlin: Erich Schmidt Verlag

This list was generated on Tue Oct 15 05:01:35 2019 CEST.
Provide Feedback